Angebote zu "Bemerkenswerte" (6 Treffer)

Heilpflanzen der Eifel
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Pflanzen, die wir irrtümlich für Unkraut halten, verdienen eine bewusstere Betrachtung. Was manchmal unscheinbar aussieht, entwickelt sich in der Heilkunde als wahre Linderung. Ob medizinisch oder kosmetisch - Heilpflanzen haben es in sich! Nicht umsonst verlässt sich die traditionelle Volksheilkunde auf die bemerkenswerten Heilkräfte der Natur, und auch die moderne Medizin schätzt Pflanzenstoffe wegen ihrer hohen Wirksamkeit und Verträglichkeit. Deutschland verfügt über besondere Naturräume, die für Pflanzen- und Kräutersammler wahre Paradiesgärten sind. In den vier Bänden über die Eifel, das Allgäu, die Schwäbische Alb und die Küstenregion an der Ostsee führen Experten durch die heimische Welt der Heilpflanzen. Sie stellen Inhaltsstoffe und Wirksamkeit der Kräuter vor, geben Tipps zur Nutzung und Verwendung und Vorschläge für Wanderungen. Die Bücher sind eine Einladung, die Wunderwelt der regionalen Heilpflanzen zu entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Grenzenlos wandern
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dichte Wälder, geheimnisvolle Schluchten, bizarre Felsformationen und faszinierende Panoramen: Wer gerne wandert und Erholung in der Natur sucht, kommt auf den 23 Rundwanderwegen in der Eifel, den Luxemburger Ardennen und in der Region Müllerthal-Kleine Luxemburger Schweiz voll auf seine Kosten. Die abwechslungsreichen Routen im Naturwanderpark delux führen durch einmalige Landschaften mit einer bemerkenswerten Tier- und Pflanzenwelt, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Naturexperte Bernd Pieper bietet erkundungsfreudigen Lesern auf 192 Seiten ein wahrhaftiges Wandererlebnis deluxe!

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Heilpflanzen der schwäbischen Alb
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Pflanzen, die wir irrtümlich für Unkraut halten, verdienen eine bewusstere Betrachtung. Was manchmal unscheinbar aussieht, entwickelt sich in der Heilkunde als wahre Linderung. Ob medizinisch oder kosmetisch - Heilpflanzen haben es in sich! Nicht umsonst verlässt sich die traditionelle Volksheilkunde auf die bemerkenswerten Heilkräfte der Natur, und auch die moderne Medizin schätzt Pflanzenstoffe wegen ihrer hohen Wirksamkeit und Verträglichkeit. Deutschland verfügt über besondere Naturräume, die für Pflanzen- und Kräutersammler wahre Paradiesgärten sind. In den vier Bänden über die Eifel, das Allgäu, die Schwäbische Alb und die Küstenregion an der Ostsee führen Experten durch die heimische Welt der Heilpflanzen. Sie stellen Inhaltsstoffe und Wirksamkeit der Kräuter vor, geben Tipps zur Nutzung und Verwendung und Vorschläge für Wanderungen. Die Bücher sind eine Einladung, die Wunderwelt der regionalen Heilpflanzen zu entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Heilpflanzen des Allgäus
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Pflanzen, die wir irrtümlich für Unkraut halten, verdienen eine bewusstere Betrachtung. Was manchmal unscheinbar aussieht, entwickelt sich in der Heilkunde als wahre Linderung. Ob medizinisch oder kosmetisch - Heilpflanzen haben es in sich! Nicht umsonst verlässt sich die traditionelle Volksheilkunde auf die bemerkenswerten Heilkräfte der Natur, und auch die moderne Medizin schätzt Pflanzenstoffe wegen ihrer hohen Wirksamkeit und Verträglichkeit. Deutschland verfügt über besondere Naturräume, die für Pflanzen- und Kräutersammler wahre Paradiesgärten sind. In den vier Bänden über die Eifel, das Allgäu, die Schwäbische Alb und die Küstenregion an der Ostsee führen Experten durch die heimische Welt der Heilpflanzen. Sie stellen Inhaltsstoffe und Wirksamkeit der Kräuter vor, geben Tipps zur Nutzung und Verwendung und Vorschläge für Wanderungen. Die Bücher sind eine Einladung, die Wunderwelt der regionalen Heilpflanzen zu entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die goldenen Berge, Hörbuch, Digital, 1, 703min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Roman erzählt vom Schicksal der Moselwinzer in den 20er Jahren, die unter den Kriegsfolgen und einer rigiden Steuerpolitik zu leiden haben. Missernten, billige Importweine, Inflation und hohe Steuern treiben die Weinbauern in den finanziellen Ruin. Ihre Ausweglosigkeit und materielle Not schlagen schließlich um in sozialen Protest. Zeitgeschichtlicher Hintergrund der Romanhandlung sind die sozialen Konflikte der Weimarer Republik, die Besetzung des Rheinlandes, die Separatistenbewegung und das Scheitern der ´´Rheinischen Republik´´. Clara Viebig ist eine blendende Erzählerin, die die Erzähltradition des Gesellschaftsromans der großen Romanciers aus dem 19. Jahrhundert im zwanzigsten weitergeführt hat. Literaturgeschichtlich knüpft sie an Theodor Fontane, Friedrich Spielhagen und Wilhelm Raabe an. Im Mittelpunkt ihrer sozialkritischen Werke stehen oft bemerkenswerte Frauengestalten, die auch gegen gesellschaftliche Konventionen ihr Recht auf Selbstverwirklichung behaupten. Clara Viebig wurde am 17.7.1860 in Trier geboren und starb am 31.7.1952 in Berlin. Seit 1897, als mit den Novellen ´´Kinder der Eifel´´ und dem Roman ´´Rheinlandstöchter´´ ihre ersten Bücher erschienen, hat Clara Viebig die Aufmerksamkeit eines breiten Lesepublikums geweckt und mit immer neuen Werken über Jahrzente erhalten. Viele ihrer Romane und Erzählungen spielen im Rheinland und in der Eifel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stefanie Otten. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003529/bk_lind_003529_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Wanderungen im Naturpark Rheinland
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wild-romantische Seen, weitläufige Wälder, sanfte Hügel, seltene Flora und Fauna - auf über 1.000 Quadratkilometern erstreckt sich der Naturpark Rheinland und bietet den Besuchern ein breites Spektrum an Naturschönheiten, die sich am besten zu Fuß entdecken lassen. Der Biologe Dr. Ingo Stock führt den Leser auf zehn besonders reizvollen Wanderungen zu den schönsten Plätzen des Gebiets, das durch die Städte Leverkusen und Köln im Nordosten, die nördlichen Ausläufer der Eifel im Süden, Kerpen und Erftstadt im Westen und den Rhein im Osten begrenzt ist. Direkt vor den Toren der großen Metropolen des Rheinlandes kann der Naturfreund seine Wanderschuhe schnüren und in dieser einmaligen Landschaft Kraft tanken und Ruhe finden. Informative Schautafeln geben Hinweise auf Bemerkenswertes aus der Tier- und Pflanzenwelt sowie auf Sehenswürdigkeiten, denen der Wanderer am Wegesrand begegnen kann. Jedes Kapitel enthält neben zahlreichen Bildern auch Insider-Tipps für Rast- und Einkehrmöglicheiten. Im Anhang sind weiterführende Literatur zum Thema sowie Wanderkarten aufgeführt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot