Angebote zu "Endstation" (15 Treffer)

Endstation Eifel
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist es möglich, dass Rudolf Krassow, totgeglaubter Auftragskiller im Dienst des MfS und mutmaßlicher Mörder von Lutz Eigendorf, noch am Leben ist?Roger Lemberg, Leiter der SOKO-Eifel, stößt bei der Suche nach seinem verschwundenen Freund und ehemaligen BKA-Kollegen Frank Molitor auf entsprechende Hinweise. Die Spur führt von der Eifel nach Berlin, wo Lemberg schnell erkennt, dass die Schatten der Vergangenheit viel länger sind als befürchtet, nicht ahnend, in welch tödliche Gefahr er sich begibt. Beim furiosen Showdown in der Eifel versteht Lemberg, wieso Schuld niemals verjährt und die Vergangenheit erst ruht, wenn alle Beteiligten tot sind. Schmerzlich nur, dass ihn das einschließt.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist es möglich, dass Rudolf Krassow, totgeglaubter Auftragskiller im Dienst des MfS und mutmaßlicher Mörder von Lutz Eigendorf, noch am Leben ist?Roger Lemberg, Leiter der SOKO-Eifel, stößt bei der Suche nach seinem verschwundenen Freund und ehemaligen BKA-Kollegen Frank Molitor auf entsprechende Hinweise. Die Spur führt von der Eifel nach Berlin, wo Lemberg schnell erkennt, dass die Schatten der Vergangenheit viel länger sind als befürchtet, nicht ahnend, in welch tödliche Gefahr er sich begibt. Beim furiosen Showdown in der Eifel versteht Lemberg, wieso Schuld niemals verjährt und die Vergangenheit erst ruht, wenn alle Beteiligten tot sind. Schmerzlich nur, dass ihn das einschließt.

Anbieter: buch.de
Stand: 03.05.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel - Kriminalroman
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist es möglich, dass Rudolf Krassow, totgeglaubter Auftragskiller im Dienst des MfS und mutmaßlicher Mörder von Lutz Eigendorf, noch am Leben ist?Roger Lemberg, Leiter der SOKO-Eifel, stößt bei der Suche nach seinem verschwundenen Freund und ehemaligen BKA-Kollegen Frank Molitor auf entsprechende Hinweise. Die Spur führt von der Eifel nach Berlin, wo Lemberg schnell erkennt, dass die Schatten der Vergangenheit viel länger sind als befürchtet, nicht ahnend, in welch tödliche Gefahr er sich begibt. Beim furiosen Showdown in der Eifel versteht Lemberg, wieso Schuld niemals verjährt und die Vergangenheit erst ruht, wenn alle Beteiligten tot sind. Schmerzlich nur, dass ihn das einschließt. Edgar Noske, Jahrgang 1957, lebt als freier Autor im Rheinland und in der Eifel.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 24.01.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel - Edgar Noske
0,13 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 21.06.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel - Edgar Noske
0,88 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.06.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel als Buch von Edgar Noske
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Endstation Eifel: Edgar Noske

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist es möglich, dass Rudolf Krassow, totgeglaubter Auftragskiller im Dienst des MfS und mutmaßlicher Mörder von Lutz Eigendorf, noch am Leben ist? Roger Lemberg, Leiter der SOKO-Eifel, stößt bei der Suche nach seinem ver-schwundenen Freund und ehemaligen BKA-Kollegen Frank Molitor auf entspre-chende Hinweise. Die Spur führt von der Eifel nach Berlin, wo Lemberg schnell erkennt, dass die Schatten der Vergangenheit viel länger sind als befürchtet, nicht ahnend, in welch tödliche Gefahr er sich begibt. Beim furiosen Showdown in der Eifel versteht Lemberg, wieso Schuld niemals verjährt und die Vergan-genheit erst ruht, wenn alle Beteiligten tot sind. Schmerzlich nur, dass ihn das einschließt. Mit dem zweiten Titel um Kommissar Lemberg überzeugt Edgar Noske einmal mehr durch seine klare Sprache und sein Gespür für spannungsgeladene Situationen - gekonnt gewürzt. mit Eifeler Lokalkolorit. Der erste Titel ´´Die Eifel ist kälter als der Tod´´ war für den Krimi-Preis Glauser 2004 nominiert.

Anbieter: Bol.de
Stand: 03.05.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist es möglich, dass Rudolf Krassow, totgeglaubter Auftragskiller im Dienst des MfS und mutmaßlicher Mörder von Lutz Eigendorf, noch am Leben ist? Roger Lemberg, Leiter der SOKO-Eifel, stößt bei der Suche nach seinem ver-schwundenen Freund und ehemaligen BKA-Kollegen Frank Molitor auf entspre-chende Hinweise. Die Spur führt von der Eifel nach Berlin, wo Lemberg schnell erkennt, dass die Schatten der Vergangenheit viel länger sind als befürchtet, nicht ahnend, in welch tödliche Gefahr er sich begibt. Beim furiosen Showdown in der Eifel versteht Lemberg, wieso Schuld niemals verjährt und die Vergan-genheit erst ruht, wenn alle Beteiligten tot sind. Schmerzlich nur, dass ihn das einschließt. Mit dem zweiten Titel um Kommissar Lemberg überzeugt Edgar Noske einmal mehr durch seine klare Sprache und sein Gespür für spannungsgeladene Situationen - gekonnt gewürzt. mit Eifeler Lokalkolorit. Der erste Titel ´´Die Eifel ist kälter als der Tod´´ war für den Krimi-Preis Glauser 2004 nominiert.

Anbieter: buch.de
Stand: 03.05.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel als eBook Download von Edgar N...
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Endstation Eifel:Kriminalroman Eifel Krimi Edgar Noske

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Noske, Edgar: Endstation Eifel
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: eBook.de
Stand: 21.05.2017
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe