Angebote zu "Krimis" (289 Treffer)

Eifel-Krimis, 13 Bde.
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

25 Jahre Eifel-Krimis die Krimiklassiker in aktueller Rechtschreibung, neu gesetzt und mit modernisiertem Cover! 13 Kriminalromane von Jacques Berndorf im Schuber als limitierte Jubiläumsausgabe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
25 Jahre Eifel-Krimis als Taschenbuch von Jacqu...
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

25 Jahre Eifel-Krimis:13 Kriminalromane im Schuber. limitierte Jubiläumsausgabe. Jacques Berndorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Krimi-Schauplätze am Beispiel von Jacques Bernd...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Krimi-Schauplätze am Beispiel von Jacques Berndorfs Eifel-Krimis: Pia Reiners

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Krimi-Schauplätze am Beispiel von Jacques Bernd...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Krimi-Schauplätze am Beispiel von Jacques Berndorfs Eifel-Krimis:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Pia Reiners

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Tief in der Eifel
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Burg Vogelsang in der Eifel. Als Nazi-Eliteschule geplant, später als Truppenübungsplatz, soll die Anlage jetzt ein Kultur- und Regionalzentrum werden. Doch dann taucht im Urftstausee eine Leiche auf, und ein Tourist beobachtet Soldaten, wo keine sein sollten. Fotograf Robert Esser geht der Sache nach - und begibt sich dabei auf vermintes Terrain.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Tatort Eifel
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Idylle trügt im Wilden Westen Deutschlands. Die Eifel ist mit weitem Abstand die mörderischste Provinz. Freilich nur was das literarische Verbrechen angeht. Anlässlich des Krimifestivals Tatort Eifel geht das muntere Meucheln nun wieder in eine neue Runde. Ralf Kramp hat handverlesene Auftragsmörder in die Vulkaneifel geschickt, und sie haben tödliche Waffen im Gepäck. Mit Gift und Revolver, mit Hackebeil und Strick sind sie über die unbescholtenen Dörfer hergefallen und haben Geschichten verfasst, die mal fintenreich-knifflig, mal schaurig-schräg oder schrecklich spannend daherkommen. Ein buntes, mörderisches Lesevergnügen aus Deutschlands Krimilandschaft Nummer eins mit Jürgen und Marita Alberts, Jacques Berndorf, Guido M. Breuer, Carola Clasen, Stephan Everling, Brigitte Glaser, Carsten Sebastian Henn, Rudi Jagusch, Gabi Keiser, Martina Kempff, Ralf Kramp, Erika Kroell, Tatjana Kruse, Elke Pistor, Klaus Stickelbroeck und Uwe Voehl. Darüber hinaus enthält dieser Band auch exklusiv die sechs Finalisten-Storys des Deutschen Kurzkrimi-Preises 2011 .

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Endstation Eifel
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist es möglich, dass Rudolf Krassow, totgeglaubter Auftragskiller im Dienst des MfS und mutmaßlicher Mörder von Lutz Eigendorf, noch am Leben ist? Roger Lemberg, Leiter der SOKO-Eifel, stößt bei der Suche nach seinem verschwundenen Freund und ehemaligen BKA-Kollegen Frank Molitor auf entsprechende Hinweise. Die Spur führt von der Eifel nach Berlin, wo Lemberg schnell erkennt, dass die Schatten der Vergangenheit viel länger sind als befürchtet, nicht ahnend, in welch tödliche Gefahr er sich begibt. Beim furiosen Showdown in der Eifel versteht Lemberg, wieso Schuld niemals verjährt und die Vergangenheit erst ruht, wenn alle Beteiligten tot sind. Schmerzlich nur, dass ihn das einschließt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.11.2017
Zum Angebot
Wer mordet schon in der Eifel? - 11 Krimis und ...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eifel ist die Krimi-Region schlechthin. Kein Wunder, scheint der geheimnisvolle Landstrich mit seinen schroffen Felsen, Kraterseen und tiefen Wäldern doch geradezu für düsteres Treiben wie geschaffen. Auch in diesen elf Kurzgeschichten geht es mörderisch zu: Ein Auftragsmörder gerät beim Versuch, sich von seiner Arbeit abzulenken, ausgerechnet an eine Eifel-Krimi-Tour. Auf dem Mittelalterfest in Manderscheid sorgt ein toter Ritter für Aufruhr. Und für drei Freunde steht fest: Der Flaschenkönig muss sterben. Andreas J. Schulte ist Journalist und Autor, Jahrgang 1965, verheiratet und hat zwei Söhne. Geboren und aufgewachsen in Gelsenkirchen, produzierte er mit 15 Jahren sein erstes Krimi-Hörspiel. Bereits während seiner Studienzeit in Bonn arbeitete er als Radiojournalist und veröffentlichte Kurzgeschichten. Heute ist er Mitinhaber eines Redaktionsbüros und lebt mit seiner Familie in einer ausgebauten alten Scheune zwischen Andernach und Maria Laach am Rande der Osteifel. Neben seinen erfolgreichen historischen Kriminalromanen schreibt und veröffentlicht er auch Kurzkrimis und Thriller. Andreas J. Schulte ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und im »Syndikat«, der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur. www.andreasjschulte.de

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Wer mordet schon in der Eifel? als Taschenbuch ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer mordet schon in der Eifel?:11 Krimis und 125 Freizeittipps Kriminelle Freizeitführer im GMEINER-Verlag Gmeiner Spannung. Auflage 2016 Andreas J. Schulte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Eifel-Einstand
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Strafversetzt in die Eifel. Das löst weder Kurt Laubachs private noch seine beruflichen Probleme. Seine Laune verbessert sich auch nicht gerade, als die Eifel ihn mit einem Puzzle aus Leichenteilen empfängt, die ein Verrückter quer durch seinen Bezirk verteilt. Außerdem muss er die Feststellung machen, dass manche Eifler Frauen offensichtlich toten Männer mit toten Hunden verwechseln. Und was, bitte, soll er von dem stinkenden Keilerkopf halten, den er in aller Herrgottsfrühe vor seinem Hauseingang findet? Sollte das etwa eine Warnung sein?

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot