Angebote zu "Abtei" (4 Treffer)

Abtei Mariawald Kokosmakronen Choral
Bestseller
4,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Die saftigen Kokosmakronen Choral sind ein Original Klostererzeugnis aus der Abtei Mariawald in Heimbach. Sie werden aus feinen Kokosraspeln von Hand hergestellt und mit würzigem Honig abgestimmt. Natürlich ohne Konservierungsstoffe. Zutaten: Zucker, Kokosraspeln, Trinkwasser, Honig, Hühnerei-Eiweißpulver, modifizierte Stärke, Bittermandelöl (Aromastoffe, natürliche Aromastoffe, Verdickungsmittel Xanthan). Allergene: Ei, Mandeln Nährwerte: Nährwertangabe: je 100g, Brennwert: 1903kJ / 454kcal, Fett: 20,7g, davon gesättigte Fettsäuren: 19,6g, Kohlenhydrate: 62,0g, davon Zucker: 54,77g, Eiweiß: 4,9g, Salz: 0,1g, Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Abtei Mariawald, Mariawalder Str. 179, 52396 Heimbach/Eifel, Deutschland Hersteller: Abtei Mariawald, Mariawalder Str. 179, 52396 Heimbach/Eifel, Deutschland

Anbieter: OTTO
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Pilgerwanderungen in der Eifel
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alte Jakobswege, geheimnisvolle Wallfahrtskirchen und mächtige Klöster verströmen zwischen Aachen und Trier die Atmosphäre vergangener Tage. Bekannte und unbekannte Pilgerziele laden zu Wandertouren ein, beispielsweise die Klosterruine Rosenthal, die abgelegene Schankweiler Klause oder die Abtei Mariawald. Mit übersichtlichen Wegekarten, zusätzlichen Infos zu Kultur, Land und Leuten sowie einem Blick auf behagliche Einkehrstätten ermöglicht der praktische Wanderführer einen entspannten (Kurz-)Urlaub vom Alltag, vom Familienspaziergang bis zur Wildniswanderung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Streifzüge durch die Nordeifel
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Reinhard Mäurer besucht die unterschiedlichsten Orte in der Eifel. Seine Streifzüge führen ihn, von Aachen ausgehend, unter anderem nach Eupen, in die schöne Landschaft des Hohen Venns und in die Perle der Eifel, das beschauliche Monschau. Auch stattet er dem Kneippkurort Bad Münstereifel sowie der berühmten Apollinarisquelle bei Bad Neuenahr einen Besuch ab. Ein Besuch der Abtei Mariawald bei Heimbach ist wegen ihrer berühmten ´´Eazezupp´´ ebenso ein Muss. Neben kulturellen und kulinarischen Aspekten seiner Streifzüge stehen auch landschaftliche Highlights, verbunden mit geschichtlichem Hintergrundwissen, im Mittelpunkt diese Werks. Reinhard Mäurer macht einen Abstecher nach Hellenthal zum Wildgehege und der bekannten Greifvogelstation, wo atemberaubende Flugvorführungen stattfinden, und in den Nationalpark Eifel, der eine vielseitige Tier- und Pflanzenwelt beheimatet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Dr. Loosen Ürziger Würzgarten Riesling trocken ...
27,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(37,32 € / 1 l)

Kompakter Duft von gelber Steinobstfrucht mit Kopfnoten von Sandelholz und Weihnachtsgebäck. Säuregeprägter, feinsaftiger, aber noch verschlossener Gaumen mit spürbarer Tiefe. Langes, salziges Finale. „Ürzig liegt umgeben von Weinbergen in der großen Moselschleife zwischen Bernkastel-Kues und Traben- Trarbach unweit von Trier. Der Ort befindet sich am linken Ufer des Flusses, wo äußerst steile Hänge zur Eifel ansteigen; auf der gegenüberliegenden Moselseite weitet sich das Tal zu einer sehr flachen Landschaft, die dann schließlich an den Hunsrück grenzt. In der näheren Umgebung fand man Siedlungsreste aus der Bronzezeit. Etwa 500 v. Chr. besiedelten die Treverer, ein keltisch-germanisches Mischvolk, von dem sich auch der lateinische Name der Stadt Trier Augusta Treverorum herleitet, die Region um Trier. Rund 50 v. Chr. bis 500 n. Chr. folgten die Römer. Weinbau ist seit jeher bedeutender Wirtschaftszweig; vor allem geistliche Weingüter, etwa die Abtei Himmerod oder das Karmelitenkloster Springiersbach, deren Höfe noch erhalten sind, ließen sich im Moseldorf nieder. Seit 1946 ist der Ort Teil des damals neu gegründeten Landes Rheinland- Pfalz. (wikipedia.de)´´ Leuchtend rot und unsagbar steil, formt der Ürziger Würzgarten ein an der Mosel einzigartiges Amphitheater aus Rotliegendem. Obwohl er unmittelbar flussaufwärts von den Weingärten Erdens liegt, bringt der Ürziger Würzgarten eine gänzlich andere Art großer Rieslinge hervor, voll von exotisch-würzigen Aromen und einer großen Tiefe. In manchen Jahren findet man Anis und sogar einen Hauch von Gewürztraminer. Der verwitterte rote Vulkan- und Schieferboden des Ürziger Würzgarten macht ihn so einzigartig an der Mosel. Hohe Eisenkonzentrationen im Boden geben dem Weinberg seine lebendige Farbe. Auch 2012 präsentiert sich extrem Extraktreich, aus 120 Jahre alten Reben Durch die schöne elegante Reife in 2012 präsentiert sich der Wein mit intensiven Fruchtaromen. Abgerundet durch leichte Kräuter- und Fruchtaromen entwickelt er eine unglaubliche Stoffigkeit am Gaumen. Trotz der Dichte verleihen Mineralität und Säure diesem Wein Eleganz. Wie alle unsere Grossen Gewächse bauen wir auch dieses in großen, gebrauchten Holzfässern (zu 1000, bzw. 3000 Liter) aus. Die Weine werden spontan vergohren durch die eigene natürliche Hefe. Nach der Vergehrung erhalten sie dann weitere ca. 12 Monate auf der Vollhefe, was den Weinen erst ihre Vielschichtigkeit **Allergene: enthält SULFITE** Wein aus Deutschland

Anbieter: Galeria Kaufhof
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot