Angebote zu "Weihnachten" (4 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Eifel-Weihnacht. Anthologie, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Regionale Weihnachtsgeschichten und Gedichte aus dem 19. und 20. Jahrhundert hat Christel Aretz in diesem Hörbuch zusammengetragen - ein Beitrag stammt sogar aus dem 16. Jahrhundert. Viele bekannte oder noch unbekannte Autorinnen und Autoren bringen uns hier die Advents- und Weihnachtszeit in der winterlichen Eifel nahe. Sie zeigen uns die verschneiten Landschaften, sie beschreiben alte Bräuche und vor allem die Freude von Groß und Klein an der weihnachtlichen und vorweihnachtlichen Stimmung.Kinder-Weihnachtswünsche werden wahr, wahre Nächstenliebe ist zu spüren und der familiäre Zusammenhalt erweist sich als stärker als jeder Streit. Dabei wechseln sich märchenhafte und eher realistische Darstellungen ab und ergeben zusammen ein harmonisches Bild der Weihnachtszeit in der Eifel-Region. Diese liebevoll zusammengestellte Sammlung mit ihrem winterlichen Titelbild bietet sich als Geschenk für die ganze Familie an.Christel Aretz, geboren in Wuppertal, lebt seit 1991 in der Eifel. Durch die Mitarbeit an der Ortschronik Hontheim wurde sie zu einer Sammlerin alter Texte. Dies wurde zum Grundstein für die Herausgabe verschiedener Sammelbände, u.a. zum Thema Weihnachten. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stefanie Otten. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/004022/bk_lind_004022_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Eifel-Schnee: Eifel-Krimi - Ein Fall für Siggi ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mörderische Eifel-Weihnacht. Ausgerechnet an Weihnachten erhält Siggi Baumeister einen Anruf: Der zehnjährige Schappi erzält dem Journalisten, dass sein Bruder und dessen Freundin tot seien. Dem jungen Paar wurde das Genick gebrochen, eine tödliche Dosis Heroin gespritzt und schließlich ihre Scheune angezündet. Baumeister kannte die beiden nicht. Aber Schnappi weiß, dass sein Bruder eigentlich Kontakt zu Baumeister aufnehmen wollte. Doch dazu kommt es nicht mehr. Jacques Berndorf (Pseudonym des Journalisten Michael Preute) wurde 1936 in Duisburg geboren und wohnt - wie sollte es anders sein - in der Eifel. Pfeifenraucher Berndorf kann ohne Katzen und Garten nicht gut leben und weigert sich, über Menschen und Dinge zu schreiben, die er nicht kennt oder nicht gesehen hat. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jacques Berndorf. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003517/bk_lind_003517_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Vergeltung im Münzhaus: Adelina Burka 6, Hörbuc...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Köln 1408: Im Haus des Münzwechslers Henns Birboim wird ein Toter aufgefunden - brutal erstochen. Ein Knecht beschuldigt die junge Hebamme Clara des Mordes an ihrem Vater. Offenbar ein Racheakt: Der Tote hatte das Mädchen einst an ein Hurenhaus verpfändet, um seine Schulden zu begleichen. Im Kerkerturm wird Clara bald ein zweiter Mord zur Last gelegt. Apothekerin Adelina setzt mit ihrer Tochter Griet alles daran, dem unglücklichen Mädchen zu helfen. Unterstützung erhalten sie dabei aus einer Richtung, aus der sie es nie für möglich gehalten hätten... PETRA SCHIER, Jahrgang 1978, lebt mit Mann und Hund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und seit 2003 arbeitet sie als freie Autorin. Ihre sehr erfolgreichen historischen Romane erscheinen im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachts- und Liebesromane bei Rütten & Loening sowie MIRA Taschenbuch und Weltbild. Sie ist Mitglied im Syndikat und bei DELIA sowie Vorsitzende der Jury des DELIA-Literaturpreises sowie des DELIA-Jugendliteraturpreises. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claudia Adjei. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003539/bk_lind_003539_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Flammen und Seide, Hörbuch, Digital, 1, 798min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Farbenprächtig, bildgewaltig, romantisch - dieser historische Roman von Petra Schier entführt seine Leser in das Rheinland des 17. Jahrhunderts. Er erzählt eine dramatische Liebesgeschichte vor der Kulisse eines verheerenden Krieges, ausgelöst durch die Expansionspolitik des Sonnenkönigs Ludwig des XIV.Zeiten der Gefahr: Rheinbach, 1673. Madlen Thynen weiß, dass Krieg herrscht. Als Tochter eines Tuchhändlers ist es unmöglich, die ausbleibenden Lieferungen zu ignorieren. Doch sie weiß nicht, was Krieg bedeutet. Bis er ihre Heimat erreicht...Zeiten des Schicksals: Noch bevor die ersten feindlichen Truppen nahen, ist die Stadt Schauplatz des Konflikts zwischen Franzosen und Holländern: Ein Verräter hat sich hier eingenistet. Auf der Suche nach ihm kommt Madlens Jugendliebe zurück nach Rheinbach. Und bittet ausgerechnet ihren Verlobten um Hilfe.Zeiten der Entscheidung: Madlen sollte sich nicht zerrissen fühlen zwischen diesen beiden Männern. Und doch tut sie es. Wird sie nun selbst zur Verräterin? Und wenn ja, wen verrät sie: ihre Pflicht oder ihr Herz?Petra Schier, Jahrgang 1978, lebt mit Mann und Hund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen und seit 2003 arbeitet sie als freie Autorin. Ihre sehr erfolgreichen historischen Romane erscheinen im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachts- und Liebesromane bei Rütten & Loening sowie MIRA Taschenbuch und Weltbild. Sie ist Mitglied im Syndikat und bei DELIA sowie Vorsitzende der Jury des DELIA-Literaturpreises sowie des DELIA-Jugendliteraturpreises. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Svenja Pages. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/004854/bk_lind_004854_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot